Geschenk zur goldenen Hochzeit als Reisekoffer mit Ticket und Bullibus

Kommentare 1

Einen ganz speziellen Auftrag durfte ich letzte Woche anfertigen.

Zur goldenen Hochzeit haben die 7 Kinder von Regina und Herbert ihnen eine Reise mit dem Berninen Express geschenkt. Den Eltern Zeit schenken, war die Idee hinter dem Ausflug mit dem Zug. Ist das nicht eine wunderschöne Idee?

Umso mehr freute ich mich, dass die Verpackung / der Gutschein, ein Reisekoffer (fast komplett mit Material  von Stampin‘ Up!) aus meiner Werkstatt kommt:

Die Verpackung – Koffer –  kann als Erinnerung nach der goldenen Hochzeit noch aufgestellt werden. Und ich hoffe die Beiden denken, dann noch oft an die schöne Auszeit mit ihren Kindern, wenn sie diesen Koffer ansehen.

Den eigentlichen Gutschein habe ich als Ticket für die Bahn gestaltet. Der Umschlag entstand aus einem Prospekt des Bernina Express.  Im inneren der Hülle befand sich dann eine Karte und ein personalisierte Glückwunsch. Einen Klappkarte bot hoffentlich genug Platz damit alle Kinder, Schwiegerkinder, Enkel, Urenkel unterschreiben konnten.

Das Bild, mit der Bernina Bahn (ebenfalls aus dem Prospekt) hat sich als Hintergrundbild angeboten.

Ist der Bulli Bus nicht genial? Es passt perfekt zum Rot des Bernina Express.

Auf den Kofferboden hab ich die Straße für die Ausflugsfahrt aufgeklebt und einen goldenen 50 mit der Framelitsform Stampin‘ Up! Large Numbers ausgestanzt.

Für die Kofferrückseite habe ich ebenfalls die Framelitsform verwendet.

Das Grundgerüst war übrigens die Box, des Sets watercolor wishes. Leider gibt es dieses bei Stampin‘ Up! nicht mehr. Die Karten, aus dem Set, habe ich alle verwendet und das Stempelset verwende ich noch immer sehr sehr gerne. Die kleinen Stempel dürfen meine Kids verwenden.

Es ist einfach schön zwischendurch wieder einmal solche speziellen Aufträge zu erhalten. Ausser dem Bulli Bus und dem Prospekt der Bernina Bahn ist das komplette Material von Stampin‘ Up!. Mit dem richtigen Werk lässt es sich eben super arbeiten.

Den Ausflug haben übrigens die Sieben Kinder alleine mit ihren Eltern gemacht. Die Eltern wurden mit einem VW-Buss (daher der Bulli Bus) abgeholt und dann ging es zum Ausflugsziel dem Bernina Express. Seit ich diesen Auftrag angefertigt habe, möchte ich irgendwann auch mit dem Zug eine Ausflugsfahrt machen. Die Bilder im Prospekt haben einfach so traumhaft schön ausgesehen.

Solltest auch du eine spezielle Verpackung benötigen, es kann auch eine größere Menge sein, melde dich gerne bei mir.

Bis bald

Sonja

Wenn du auch einmal einen Ausflug mit dem Bernina Express machen möchtest erfährst du hier (Homepage Rhätische Bahn) mehr darüber

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Folge mir:

Kommentar 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.