Sprudelnde Herz Badebomben oder wie beschäftige ich Kinder?

Schreibe einen Kommentar
Ferien, verregneter Nachmittag, Krankenlager – der Zustand in dem man noch nicht raus kann, keine Laune für nix, … du als Mama, Tante oder Oma brauchst eine Idee wie du die Kinder beschäftigen kannst oder wenigsten die Laune wieder ein wenig verbessern kannst?

Dann hab ich heute eine Anleitung für dich. Die sprudelnden Herz Badebomben. Eigentlich ist alles wieder einmal aus einer Upcycling Idee entstanden. Zum Valentinstag hatte ich Schokoherzen geschenkt bekommen. Meine Kinder waren von der Schoko gleichermaßen begeistert wie von der Verpackung. Also hat es bei mir angefangen zu rattern, was mach ich jetzt daraus?

HERZ BADEBOMBEN

Badebombe, Herz, diy, Stampinup, anleitung, Rezept, Thermomix.jpg Badebomben selber machen, DIY, Kinder, Familienleben, Rezept.JPG DIY, Kinder, Familienleben, Rezept, selber machen, Anleitung, herz.JPG diy, Stampinup, stempeln, Thermomix, Geschenke selber machen, Sprudelbombe, Entspannen, Badebombe, Geschenk.jpg Entspannen, diy, Badebombe, Thermomix, Herz, Blume, Stampinup.jpg Das Rezept (von hier) ist sogar Thermomix tauglich. Da sich die „Sauerei“ dadurch sehr gering haltet, könnt ihre diese Badebomben auch schon mit kleineren Kinder (so ab 2 Jahren) machen. Ihr müsst dabei bitte nur darauf achten, dass sie die Mischung nicht in den Mund nehmen.

Die Zutaten hatte ich alle zu Hause und somit konnten mir mit dem Mischen und auffüllen der Herzen beginnen:

Auf dem oberen Bild seht ihr die Herzverpackung. Wie ihr vielleicht erkennen könnt, handelt es sich dabei um die Firma mit der violetten Kuh. Wir haben den Deckel der Verpackung unter das Plastik gegeben und dadurch war die Form schön stabil und konnte super befüllt werden.

Blog DIY, Kinder, Familienleben, Rezept, selber machen, Anleitung, herz

Damit beide Kids gleichzeitig arbeiten konnten habe ich noch eine Eiswürfelform vom Schweden dazu gegeben. Eine auch in Herzform eine mit Blümchen.

Natürlich könnt ihr aus der Masse richtige Kugeln formen, wie man sie auch sehr oft im Fachgeschäft findet.

Nach einem Testlauf in der Badewanne, habe ich mich dazu entschieden die Badeherzen und Blüten als Goodie für meine Kunden im März zu verschenken. Die Verpackung dazu kommt, wie könnte es anders sein, von Stampin‘ Up!

Blog, diy, Stampinup, stempeln, Thermomix, Geschenke selber machen, Sprudelbombe, Entspannen, Badebombe, Geschenk

Das Stempelset Teezeit ist mir sofort durch den Spruch: Nimm dir Zeit zum Entspannen aufgefallen. Ja es gibt Sets die kauft eine Stempelverrückte nur wegen einem Spruch 🙂 Passend dazu gibt es auch noch die Framelits Formen Teepause und wenn du beides im Set bestellst gibt es oben auf noch 10% Ersparnis. Die Verpackung selber findest du im Frühjahrskatalog auf Seite 15 und geht dort leider ein bisschen unter. Die Süssigkeiten-Becher kann man für viel mehr verwenden da sie Lebensmitteltauglich sind.

Für die Kreise habe ich die Framelits Stickrahmen verwendet, leider gibt es diese nicht mehr. Du kannst natürlich auch ganz normale Kreisstanzen verwenden. Der Spruch ist mit Stazon Tinte in schwarz auf Vanille Papier gestempelt. Das Designerpapier ist aus dem DSP Sternenhimmel.

Den Rand der Box hab ich mit Motivklebeband (washi tap) verziert. Es war irgendwie das gewisse etwas was noch gefehlt hat 🙂

Das Original Rezept stammt von hier: Die Hexenküche 

Dort findest du das Rezept und die Zutaten für die Badebomben.

Blog, Entspannen, diy, Badebombe, Thermomix, Herz, Blume, Stampinup

Badebomben wollte ich schon lange selber herstellen, irgendwie hab ich mich nicht dran gewagt. Mit dem Rezept von Die Hexenküche ist es aber wirklich keine Zauberei und ihr hab im nu ein Geschenk für einen Geburtstag, Besuch oder natürlich auf als Give Away für Hochzeiten, Taufen, Kommunion und viele andere Feierlichkeiten.

Habt ihr schon einmal Badebomben selber gemacht? Vielleicht auch in anderen Formen? Erzähl 😉

Wir lesen, sehen, hören uns

Sonja

Meine gratis Wochenplan findest du hier.

Meinen Shop bei Stampin‘ Up! findest du hier

FrauSchiller auf Facebook hier

FrauSchiller auf Instagram hier 

Verwendete Artikel von Stampin‘ Up!:

Wenn du auf die Bilder klickst kommst du direkt zu meinen Shop bei Stampin‘ Up!

Verpackung für kleine Aufmerksamkeit:

stampinup, box, giveaway, rosa, diy, verpackung, goodie, hochzeit, rosa, Masche, selbermachen, Alle meine Geburtstagswünsche,

Folge mir:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.